Vereinfachung der Beteiligungsstruktur mit Bajaj

logo

PIERER Mobility AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung
PIERER Mobility AG: Vereinfachung der Beteiligungsstruktur mit Bajaj

26.07.2021 / 17:45 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad hoc-Mitteilung gemäß Artikel 17 Verordnung (EU) Nr. 596/2014 (MAR)Ad hoc-Mitteilung gemäß Art. 53 KR

26. Juli 2021

PIERER Mobility AG: Vereinfachung der Beteiligungsstruktur mit Bajaj

  • Pierer und Bajaj starten wie angekündigt die Vereinfachung der Beteiligung der Bajaj auf Ebene der PIERER Mobility


Die PIERER Mobility AG wurde von der Pierer Industrie AG und der PTW Holding AG darüber informiert, dass mit Bajaj Auto Ltd. (Indien) und deren Tochtergesellschaft Bajaj Auto International Holdings B.V. (Niederlande, “BAIHBV”), gemeinsam “Bajaj”, ein grundsätzlicher Konsens erzielt wurde, die Beteiligung der BAIHBV an der KTM AG im Ausmaß von 46,5% in die PIERER Mobility AG einzubringen.

Als nächsten Schritt werden Pierer und Bajaj nun wettbewerbs- und übernaherechtliche Abstimmungen mit den zuständigen Behörden sowie die notwendigen Bewertungen in die Wege leiten; PIERER Mobility AG wird ihrerseits die kapitalmarktrechtlichen Vorbereitungen vorantreiben. Abhängig vom Ausgang des Bewertungsverfahrens, der Stellungnahme der österreichischen Übernahmekommission und der Transaktionsverhandlungen sowie der allfälligen Freigabe durch die Wettbewerbsbehörden wird die PIERER Mobility AG eine Kapitalerhöhung durch Sacheinlage aus dem bestehenden genehmigten Kapital der Gesellschaft unter Bezugsrechtsausschluss um bis zu 50% des bestehenden Grundkapitals durchführen. Nach Abschluss der Transaktion erhöht sich die Beteiligung der PIERER Mobility AG an der operativen KTM AG von derzeit rund 51,7% auf rund 98,2%. Die Pierer-Gruppe wird weiterhin die alleinige Kontrolle über die PIERER Mobility AG behalten.

Rechtlicher Hinweis
DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER PIERER MOBILITY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

Kontakt:
Investor Relations
Mag. Michaela Friepeß
Tel.: +43 (0)7242 / 69402
Email: ir@pierermobility.com
Webseite: www.pierermobility.com

26.07.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

pdf icon 2021_07_26_Ad-Hoc-Uplifting_PIERER_Mobility_AG-EN.pdf

*** zmMedia.at Originaltextveröffentlichung – Verantwortlich für den Inhalt, Fotos und  Grafiken der Aussendung ist der Übermittler des Textes. ***